Schulsozialarbeit und Beratung an unserer Schule

Sozialberatung

Mein Name ist Mirjam Kowalewski.

Ich biete Schülerinnen und Schülern eine vertrauensvolle Beratung bei

  • - persönlichen Problemen, wie z.B. Konflikten mit den Eltern, Scheidung der Eltern, Gewalterfahrungen,     Essstörungen
  • - Selbstverletzungs-oder Selbstmordgedanken
  • - Konflikten mit Mitschülern, wie z.B. (Cyber-) Mobbing
  • - Schulproblemen, wie z.B. Schulangst, Leistungsdruck, Konflikte mit Lehrern
  • - Rückkehr in die Schule nach langer Krankheit oder Fehlzeit, Schulwechsel

Eltern berate und unterstütze ich gern bei

  • - Erziehungs-und Schulproblemen
  • - Beantragung von BUT Leistungen
  • - Behördengängen
  • - Suchtgefährdung von Kindern
  • - Kontaktaufnahme und Vermittlung zu außerschulischen Beratungsstellen
  • - Vermittlung und Begleitung zu Ärzten, Psychologen und Kliniken

Wie Sie mich erreichen können, entnehmen Sie bitte den Angaben in der linken Spalte.

Integration durch Bildung

Mein Name ist Soukaina Kerstin Mounazil. Ich bin als sozialpädagogische Fachkraft für das

Multiprofessionelle Team zur Integration durch Bildung für neu zugewanderte Schülerinnen und Schüler tätig.

Zu meinen Aufgaben gehören:

  • Beratung und Unterstützung von neu zugewanderten Schülerinnen und Schülern und deren Eltern bei schulischen und außerschulischen Fragen
  • Beratung von Lehrern in sozialpädagogischen Fragen
  • Vermittlung an unterschiedliche Fachdienste
  • Einzelförderung von Schülerinnen und Schülern
  • Krisenintervention
  • Gruppenarbeit
  • Klassenprojekte zu verschiedenen Themen
  • Teilnahme an schulischen Veranstaltungen
  • Freizeitangebote
  • Berufsorientierung, Übergang Schule Beruf

 

 Gesprächstermine können Sie gerne über das Sekretariat vereinbaren.

 Schulsozialarbeiterin Soukaina Kerstin Mounazil

Tel.:        02232-500610

E-Mail:   s.mounazil@ekr-bruehl.de

 

Elterncafe an der EKR

Unser offenes Angebot Elterncafé findet im Büro der Schulsozialarbeit statt. Themen werden von Eltern für Eltern gemacht.

Wir bieten Ihnen:

 

Eine Ruheinsel für Begegnung und Austausch

Kostenlos Kaffee und Gebäck in einer gemütlichen Atmosphäre

Ein Forum für Eltern und Lehrer, um ins Gespräch zu kommen

Ein Unterstützungsnetzwerk, in dem Sie Informationsmaterialien zu

Beratungs- und Freizeitangeboten erhalten

Ein Forum für Fachreferenten, die zu interessanten Themen einladen

werden

Die Möglichkeit zur Mitgestaltung

 

Wir freuen uns, Sie bei einem unserer Nachmittage begrüßen zu dürfen.

 

Unsere Termine für das 2. Halbjahr sind:

 

Dienstag, 06.03.2018, 11.00 bis 12.30 Uhr

Dienstag, 10.04.2018, 11.00 bis 12.30 Uhr

Dienstag, 08.05.2018, 11.00 bis 12.30 Uhr

Dienstag, 05.06.2018, 11.00 bis 12.30 Uhr